Sie haben eine gute Kamera und sind trotzdem unzufrieden mit Ihren Bildern?

Das kann viele Gründe haben. Eine gute Kamera ist eine super Voraussetzung für gute Bilder - aber eben keine Garantie.
Warum?

Die beste Kamera nützt nichts, wenn man nicht mit ihr umgehen kann.

Ich erinnere mich noch gut an meine Reise nach Kamera im Jahr 2009.
Im Gepäck: Eine funkelnagelneue semiprofessionelle Kamera. Leider war sie so neu, dass ich zuvor keine Zeit hatte, mich mit dem Manual vertraut zu machen.

Das Ergebnis: Ich war total unzufrieden mit den Fotos, die alle tendenziell zu dunkel waren. Natürlich ließ sich das mit Hilfe von Bildbearbeitung retten - trotzdem war die Erfahrung eher unschön. Wahrscheinlich hätte ich mit meiner guten, alten Nikon D50 mehr Spaß beim Fotografieren gehabt...

Letztlich ist es mit einer Kamera und ihrem Equipment wie mit vielen anderen Dingen: Man muss mich sich einarbeiten. Das kostet Zeit und Nerven, aber die Mühe lohnt sich!

Was natürlich auch wichtig ist:

Der richtige Blick beim Fotografieren

Auch ein technisch perfektes Foto kann leer und inhaltslos wirken, wenn der Blick für die richtige Perspektive oder das richtige Motiv fehlt. Es macht Sinn, sich mit Bildsprache und Komposition zu beschäftigen. Wenn man die Regeln beherrscht, darf man sie auch jederzeit wieder brechen! :-)

Last but not least:

Die richtige Bildbearbeitung

Toll, wenn ein Bild ohne jede Bearbeitung auskommt. Oftmals gewinnen Bilder aber durch eine dezente Korrektur.

Was bringt mir ein Foto-Coaching?

Anders als bei einem Fotokurs geht es bei einem Coaching um eine persönliche Begleitung nach ganz individuellen Wünschen.
Es ist also ideal für Menchen, die konkrete Wünsche und Fragen haben.

Mögliche Inhalte können sein:

  • Manuelle Kamera-Einstellung kennen lernen
  • Belichtungszeit, Blendeneinstellungenund Brennweite verstehen
  • Kameraeinstellungen wie ISO, Blendenautomatik, Zeitautomatik etc.
  • Einsatz eines externen Blitzgeräts
  • praktische Tipps für bestimmte Fotosituationen
  • Bildkomposition
  • Besprechung von Bildern
  • Bildbearbeitung mit den Adobe-Programmen Lightroom, Photoshop (Elements) oder Gimp
  • Dein/ Ihr Wunschthema

Was kostet ein Foto-Coaching?

Ein Foto-Coaching kostet 60,-€/Stunde. Ermäßigungen sind möglich.
Selbstverständlich können auch mehrere Personen teilnehmen.
Jugendliche benötigen das Einverständnis ihrer Eltern.

Neugierig geworden?
Ich freue mich über Ihre/ deine Anfrage!